Monthly Archives

November 2012

Allgemein

Instatime! #3

Wie unglaublich süß ist dieser Teddy bitte? Mein erster Fan! haha
Da das ja mit dem Gewinnspiel von mybestbrands.de nichts für mich geworden ist, wurde mir dieser „Trostpreis“ zugeschickt… aber ich find ihn schon fast toller als die Tanktop Collection haha. Also vielen Dank!!
Ansonsten gibts jetzt wieder ein paar Instagrams und ich wende mich wieder Bild 2 in Reihe 1 zu ;)
How super cute is that teddy? My first Fan! haha
As I did not win the Competition by mybestbrands.de, they sent me this „consolation prize“… and I have to admit, I almost like it more than the real prize haha. Thanks a lot!!
Anyway, here some instagrams from the past days, now I am goint to continue with picture 2 in the first row ;)
1. OOTD – 2. Chemie büffeln – 3. Vor’m Ausgehen
1. OOTD – 2. Studying chemistry – 3.before going out
5. Auf der Hochzeit meines Bruders, der leider nicht auf dem Bild drauf ist – 6. Asos Schottenrock
5. At my brother’s wedding, who unfortunately is not on the photo – 6. ASOS tartan skirt
8. Nachdem ich bei 100 Myparfüm Gewinnspielen mit gemacht habe, hab ich doch irgendwo den 40€ Gutschein gewonnen, yay. Riecht toll :) – 9. Weihnachtsstimmung vor dem Uniklinikum Aaachen
8. My own perfume, smells amazing :) – 9. Christmas atmosphere around the university hospital in Aachen
Allgemein Outfit

26th of November … Kombinationswunder?! yay

Ich habe gute Nachrichten! Also eigentlich eher für mich, aber ihr kriegt sie auch zu hören :D
1. Ich hatte Zeit ein paar Outfits zu shooten, das erste seht ihr hier! Danke Inga! <3
2. Ich habe mein Outfit für die Fashion Challenge von deals.com endlich fertig gestellt (Post folgt )
3. Ich wurde mit dem „Kombinationswunder 2012“-Badge ausgezeichnet. Dafür möchte ich mich herzlich bedanken und vor allem für diesen sau süßen Artikel (Hier!). Habe mich wirklich unglaublich gefreut. Wer noch so alles zu den „Kombinationswundern“ gehört könnt ihr auf der Hall of Fame von Stylefruits sehen. Ist auf jeden Fall ein Klick wert!
Zum Outfit … ja, so lauf ich momentan die ganze Zeit rum eigentlich… dicke Jacke, Mütze und feste Schuhe. Der Winter kann kommen ;)
Ich hätte zwar nie gedacht, dass ich irgendwann wieder Skatermarken verfalle ( mit 15 war ich süchtig nach Skaterzeugs haha), aber die Carhartt Beanie ist einfach eine tolle Pennermütze, nur in teurer. Ich mag sie.
**EN**
I have some good news! Well actually only good for me but I will tell you anyway :D
1. I finally had the time to shoot some outfits – this is the first one. Thanks to Inga! <3
2. I am done with buying all pieces for the deals.com winter fashion challenge (Post will follow soon)
3. I got honored with the „Kombinationswunder 2012“- Badge! Therefore I wanna shout out a big thank you! Also the article(it’s in german ;) about my blog made me so happy, it couldnt be any cuter. If you wanna see who else is allowed to carry this badge, check out the Hall of Fame by Stylefruits.
 
In the pictures I am wearing an outfit in which you will find me most of the time now. A warm parka, a hat and winterproof boots. The cold times can come! 
However I would have never thought that I will be wearing skater brands again one day, (with like 15 I was crazy about them) but I just love the Carhartt Beanie! 

Parka – Bershka
Boots – Dockers
Jeans – Zara
Hat – Carhartt

… oh und ich bewerbe mich für „Misses X“ !

Allgemein Outfit

24th of November … back in time.

Ich hab das Gefühl mein Blog ist wie ein Tamagotchi( ich hoffe die meisten wissen noch was das ist haha ) … wenn ich es nicht füttere, dann stirbt es.
Nein im ernst, die Uni macht echt unglaublich viel Stress und ich komm einfach nicht dazu Outfitbilder zu machen. Das nervt mich. Ich möchte nicht, dass es hier so aussieht als wenn ich nachlasse(falls es überhaupt jm anderem aufgefallen ist außer mir haha) weil ich kein Bock habe – sondern es ist einfach nur weil ich erstmal auf die Umstellung von Ultra-Gammler nach dem Abi auf Student klar kommen muss. Aber gut, ich denke ich werde schon doch bald Zeit finden.
Heute hab ich noch ein Outfit von August(!!) rausgesucht, welches ich nie gepostet habe, da ich es im Endeffekt nicht wirklich spektakulär fande, aber da ich mein Tamagotchi, ehh mein Blog ja irgendwie füttern muss, gibt’s die Bilder jetzt noch nachträglich. Stellt es euch einfach mit ner Strumpfhose und einem dicken Strickcardigan drüber vor :D
Ich hoffe bei euch ist alles fit und ich bin froh dass mich noch niemand geunfollowed hat haha
Oh, und vergesst mein Giveaway nicht!
 **EN**
I feel like my blog is like a tamagotchi( I hope most of you still know what that is haha) – if I don’t feed it, it will die.
No seriously, University is keeping me so busy at the moment and I just can’t find the time to take new outfit pictures. That bothers me. I just don’t want you to think that I don’t care that much anymore, its just that I have to get used to the change from a lazy high school graduent to a real university student. But well, I think I’ll find some time soon though.
Today I am going to show you an outfit from august!(!!), which I never posted, cause eventually I didnt find it that „spectacular“ anymore… but my Tamagotchi needs some food, so here are they. Just image the outfit with thick tights and a knit cardigan :D
I hope you guys are fine and I am happy to see that no one unsubscribed me yet haha
lol, dont ask me what I was doing there, but I think it’s a funny picture …

Shirt with bow tie – H&M [old]
Shorts – DIY
Heels – Primaark
Rings – Egyptian market

Allgemein

Outfits of the Week #20

Da mich meine Outfits of the Week Reihe so langsam total langweilte, habe ich beschlossen, ein bisschen am Konzept zu pfeilen.
Meist sieht man halt diese tollen Outfits, jedoch weiß man nicht wo man jetzt genau dieses Kleidungsstück oder ein ähnliches finden kann.
Deshalb habe ich beschlossen, mir immer ein paar der wöchentlichen Outfits auszusuchen und einen ähnlichen Look bei Polyvore zu erstellen – dabei auf Preis und Marke zu achten.
Ist zwar mehr Arbeit, aber auch interessanter :)
Wie findet ihr das veränderte Konzept?

**EN**
As my Outfits of the Week posts, have really started to annoy me, I decided to rethink the concept.
Often you just see those great looks, but you do not know where to get the pieces from – or at least similar ones… therefore I decided to pick out some of the weekly outfits and create a collage with polyvore to show you, where you can get similar single pieces from – of course considering price and brand.
Yea, its more work to do, but definitely more interesting and useful! :)
What do you think about this concept?

OOTW 1

ootw caridgan

ootw hat

ootw hat von ranhelwa, vila enthaltend

ootw boots

all pictures via lookbook.nu

Allgemein

Instatime! #2

3. in the train – back to Aachen

5+6 going out with my girls <3

7. my first real cooking attemption – turned out yummyy
10. just had to try this chocolate… 12. my new bag :)

… wie findet ihr diese Instagram-Bilder-Posts? Eher so … „wayne, zeig mal lieber mehr Outfits“ oder doch ganz gut? :) Ich weiß nämlich nicht so recht ob das ganz so interessant ist :)

… what do you think about those Instagram-Posts? Are you more like … „who cares, show us more Outfit pictures“ or do you like them? :) Cause I’m still not sure if those posts are really interesting.. :)

Outfit

13th of Novemver Autumn Jackets #2

Yap, das isser. Mein Trenchcoat! Nichts spektakuläres, aber nunmal einer meiner Herbstjacken und auch einfach ein Klassiker. 
Ich mag die Bilder aber irgendwie nicht… und da diese Aufnahmen auch alt sind, habe ich (wie ich finde) auch dort noch angeschwollene Wangen von meiner Weisheitszähne Op. Ich finds auch unglaublich doof, dass ich euch momentan nur diese alten Outfitbilder vorlegen kann aaaaber schon bald gibts aktuelle Bilder … hab‘ nämlich eine Menge Ideen, Kombinationen und neue Winterklamotten :)
*EN*
Yes, that’s it. My Trenchoat! Nothing spectacular, but one of my autumn jackets and just classic.
However, I dont like the pictures… they are old and you can still notice my swollen cheeks from my Wisdom teeth removal operation. I really dont like the fact that I can only show you old pictures at the moment… buuut soon I will make new up-to-date ones… cause I have so many ideas, combinations and new winter clothes :))



Trenchcoat – Review
Heels – Mango
Headband – H&M

Allgemein

My own Tanktop collection! Support me :)

Lol, okay als mich mybestbrands.de angeschrieben haben und mir von ihrem Wettbewerb erzählt haben, dachte ich mir okay, machst grad mal ’ne Lernpause für ein bisschen Photoshopaction. 
Also es geht darum: Man sollte ein Motiv designen, welches, wenn man gewinnt, auf eine Low-Cut Tanktopkollektion gedruckt wird.
Wieso auch immer habe ich es mit meinem selbstverliebten, selbstwerbenden Design unter die Top 30 geschafft und irgendwie wäre es doch schön eine Kollektion im Wert vom 600€ zu gewinnen. 
Deshalb fände ich es suuuuuuuuper von euch, wenn ihr für mein Motiv abstimmen könnt.
Als kleinen Ansporn für euch, wird unter allen Votern des Gewinnermotivs ein 50€ Zalandogutschein verlost. Zusätzlich werde ich, wenn es denn evtl. unter allen anderen wirklich guten Motiven meins wird, auch ein Paar Exemplare an euch verlosen! (falls jm wirklich meine Fresse auf seiner Brust tragen will überhaupt haha )
Um bei der Verlosung mitmachen zu können, müsst ihr einfach die aktuelle Voting Nummer( die Nummer neben dem Daumen-hoch) unter diesem Beitrag posten. 
Daaaaaaaaaanke :-*
 
**EN**
I took part in a competiotion by mybestbrands.de, in which you can win an own low-cut tanktop collection. Somehow I made it with my 5-min Photoshop Motiv among the best 30 Designs. As I would love to win this, I would be sooo happy if you could vote for my Design here:
Thank youuuuuuuu :-* 
Ps: Orginial pictures here
Shopping

Firmoo Glasses Review

Kürzlich wurde ich von dem globalen, online Brillenshop Firmoo angeschrieben. Mit ’ner halben Million likes auf Facebook, ein doch ziemlich populärer Shop würde ich sagen ;)
Jedenfalls, machten sie mich auf ihren Service und ein super Angebot aufmerksam: Alle die dort zum ersten mal bestellen, erhalten eine Brille gratis! Lediglich die Versandkosten müssen gezahlt werden. Diese betragen dann aber auch gerademal 12Euro. Und falls man dann noch unzufrieden ist, gibts die Versandkosten sogar wieder zurück. 
Man wählt sich also ein Gestell(+300 moderne Formen!) aus, kann es sogar auf sein Gesicht digitalisieren lassen per Webcam haha, trägt seine Stärke usw ein und das war’s. 
Klar, das Problem beim Onlineeinkauf ist, dass man die Brille nicht real aufsetzen kann, jedoch sind die Maße zu jeder Brille angegeben, sodass man wenigstens ungefähr abschätzen kann wie sie sitzen wird. Ich selbst bin danach mit der Brille zum Optiker gegangen und hab sie mir enger machen lassen, das geht ja ruckzuck und ist in der Regel ja auch umsonst. 
Also ich muss sagen, ich bin super zufrieden mit der Brille – Die Sehstärke stimmt – alles scharf, keine Kopfschmerzen -, über Qualität gibt’s nichts zu meckern, und auch das Brillenetui und das Zubehör gefallen mir sehr. 
Also, für alle die knapp bei Kasse sind und eine Abneigung gegen Fielmann durch diese gefakten Interview-Werbungen aufgebaut haben, ist Firmoo Glasses auf jeden Fall eine Alternative würd ich sagen :)
**EN**
Recently I’ve been contacted by this quite popular, global online-glasses Shop called Firmoo. They told me about their Service and their great offer for first-buyers: If you buy your first pair of glasses(choose out of +300 styles), you’ll get it for free and only have to pay the low shipping price of 12Euros. And if you are not content, you’ll get a full refund!
I know many people actually want to really try glasses on before they buy them, but a good thing is, that Firmoo gives you the measurements of the glasses and you can even virtually try them on via webcam haha.
I am really content with my new glasses – they have a modern shape, the diopters are perfect and I really like the spectacle case and the equipment they come with.

So if you are kinda broke at the moment, but need new, good glasses, Firmoo is definitely an alternative to your local, expensive stores!

Shirt –  Primark
Necklace –  Bijou Brigitte
Ring – gift frm my mum
Glasses – Firmoo – here!

Allgemein

Fashion Photography Collection #4 Barbara Palvin Special

Im Oktober bin ich leider nicht dazu gekommen Fashion Editorials zu sammeln für meine monatliche Fashion Photography Collection… also hab ich mir überlegt einfach mal ein Special zu machen zu einem meiner Lieblingsmodels: Barbara Palvin –  Meiner Meinung nach eine der schönsten (natürlichsten!) Models überhaupt zur Zeit. Gene Jackpot würd ich mal so sagen! Außerdem gehört sie mal nicht zu der Gruppe 1,80m und 40kg.
Sie startet also momentan  total durch und man sieht sie einfach überall.
Falls ihr sie noch nicht kennt, hier ein paar Daten: 
Geboren am 08.Oktober 1993 – Aus Ungarn – 171cm – Entdeckt mit 13 – noch im selben Jahr ab nach Asien – unter Vertrag bei IMG – schon gemodelt für: Armani Exchange, H&M, Victoria’s Secret, Pull and Bear, L’Oreal Paris … 
Auch wenn sie momentan super erfolgreich ist, frage ich mich Was für Eltern schicken ihr 13 jähriges Kind allein nach Asien?! … aber nagut, andernfalls hätte sie ihre Schönheit wohl nicht mit uns geteilt haha.
Habt ihr auch so Menschen dessen Schönheit euch irgendwie fasziniert? Und was sagt ihr zu der guten Barbara? :)
**EN**
As I didnt find the time to collect fashion editorials during October for my monthly Fashion Photography Collection, I decided to dedicate this post to one of my favourite models: Barbara Palvin – In my opinion one of the most beautiful and natural models at the moment. Genes Jackpot I’d call that. Aaand she does not belong to the group of 1,80m and 40kg models. 
Rigt now her carrier is going uphill and you really see her face everywhere.
So in case you dont know her, here some facts:

Born 8th of October 1993- Hungarian – 171cm – Discovered with 13 – in the same year moved to Asia – signed with IMG – has modeld for Armani Exchange, H&M, Victoria’s Secret, Pull and Bear, L’oreal PAris …

But even if she is super successfull at the moment I ask myself What kind of parents send their 13year-old daughter alone to Asia?! … but well okay, otherwised she couldn’t share her beauty  with us now haha.
Do you also have some people whose beauty kind of amazes you? And what do you think of Barbara Palvin?

All pictures via http://palvinbarbara.tumblr.com/