Outfit

All Black, all new in Culottes

Culottes – französische für Kniebundhose. Zwar dachte ich immer, dass es für Unterbuchse steht, aber klingt trotzdem nicht viel aufregender. Letzten Sommer ging dieser Trend ja bereits los und war was für die ganz, ganz Mutigen. Aber so ist das nunmal bei Trends die Mann eher ungern an uns sieht. Aber nunja, Mode kann nunmal mehr als Minirock und Co. Und überhaupt, wen interessiert’s? Ich steh drauf. Am wahrscheinlich heißesten Tag des Jahres griff ich also zur Culotte, denn so schön luftig und leicht wie sie ist, gewinnt sie gegen jede zu enge Jeansshorts und ist zudem ideal für einen schicken Abend.

Kombiniert habe ich das gute Teil also black in black, mit ein wenig Haut hier und da, und dem besten roten Lippenstift, Russian Red von Mac. Ich liebe den Look jedenfalls. Zudem hat er hier in Köln auch so einige Blicke auf sich gezogen, denn nicht nur einmal habe ich “Hose” flüstern hören als ich vorbei ging. Und ich glaube es war meistens eher positiv, haha. Alsooo, wer sich mal wieder nicht traut einen Trend mit zu machen, aber ihn eigentlich super gerne ausprobieren mag… just do it ohne viel darüber nachzudenken!

-EN-

Culottes – French for knee breeches. I always thought it meant underpants, but to be honest, that also would not sound more exciting. Last summer this trend started and really was only something for the very courageous, early adopters. But this is simply how it is with trends that “man” does not really like on women. But oh well, fashion is more than short skirts and co. Plus, who even cares? I like them! So, at the probably most hottest day of the year, I went for my new, super light culottes instead of tiny denim shorts, which are uncomfortable anyway in this weather. Combined black in black, showing a little bit of skin here and there, and with the perfect red lipstick, Russian Red by Mac, I created the ideal chic look for a warm evening. It’s different, but different is good and I like it! And I guess, I am not the only one, cause on the streets I heard some girls whispering “pants…” while staring at my legs – and it seems quite positive actually ;) So to all of you, not daring to try new trends, although you actually want to… just do it without thinking too much!

// Culottes, Crop Top and Bag – ZARA
// High Heels –  Cox via Goertz

Zara_culotte2 culotte_zara culottes_trend theperfectdisease2 Zara_culottes_3 Zara_culottes_5theperfectdisease Zara_culottes1 sandals_snake_print

You Might Also Like

8 Comments

  • Reply
    Bearnerdette
    7. Juli 2015 at 20:52

    Bei dem Trend war ich zunächst skeptisch, dir steht die Hose aber gut.

    Gruß,
    Bearnerdette

    Bearnerdettes Welt
    Bearnerdette auf Reisen

  • Reply
    Saci
    7. Juli 2015 at 22:26

    such great culottes :)

    Saci
    ChocolateFashionCoffee
    ChocolateFashionCoffee Facebook Page

  • Reply
    Julia
    8. Juli 2015 at 1:41

    Wunderschöner Look, die Culottes stehen dir total!
    Liebst Julia

    bienvenudansmarealite

  • Reply
    Franziska
    8. Juli 2015 at 6:08

    Hab auch schon mit dem Gedanken gespielt, mir so eine Hose anzuschaffen, du bist damit ja voll im Trend :) Siehst wie immer zauberhaft aus <3
    Liebe Grüße,
    Franziska
    http://www.franziska-elea.de

  • Reply
    LIFE AND STYLE
    8. Juli 2015 at 11:02

    Die Culottes hatte ich auch anprobier, aber nicht mitgenommen. An die sehen sie tausendmal besser aus, als an mir! Super Look!

    Liebe Grüße
    Jülide
    http://www.lifeandstyleblog.de

    • Reply
      LIFE AND STYLE
      8. Juli 2015 at 11:03

      Oje, meine Rechtschreibung kann man auch in die Tonne kloppen xD

  • Reply
    Fiona
    9. Juli 2015 at 15:25

    Ich bin ja auch absolut pro Culotte! Schönes Outfit :)
    Liebe Grüße, Fiona THEDASHINGRIDER.com

  • Reply
    Georgina
    10. Juli 2015 at 21:40

    Perfect combination!
    I love culottes, but I never know how to combinate… You are an inspiration ;)
    Theblogofgigi.blogspot.com

  • Leave a Reply