Outfit

3rd of May

Fragt mich nicht wieso ich dieses haarige Desaster als Anzeigebild gewählt habe… aber gut, darum soll es ja in diesem Post auch nicht gehen. 
Auf den Fotos trage ich mein aller erstes Croptop und ich muss zugeben, anfangs war es schon ziemlich ungewohnt die goldene Mitte an der kalten Luft zu spüren. Bauchfrei war eine lange Zeit einfach das totale Naaay – Ich selbst fand es auch schrecklich, wie der untere Bauch aus den engen ultra-low Hüfthosen nur so rausgequirlt ist(Muffin-Effekt, haha)… Das war definitiv unschön! Im Jahr 2013 jedoch, sieht das schon ganz anders aus. Preisgegeben wird nur ein schmaler Schlitz an der Taille während  hochgeschnittene Röcke und Hosen Bauchnabel und Babyspeck verdecken.
Ich persönlich finde Croptops dehalb klasse und spätestens mit der Frühlings-Werbekampagne von Mango, in der Miranda Kerr ein schwarzes Croptop zu einem schwarzen Rock und einem orangenen Blazer trug, wusste ich, ich brauche Crop Tops! 
Schön an meinem Modell finde ich auch, dass es durch den Rollkragen sehr hochgeschnitten ist, sodass letztendlich das Outfit nicht “too much” aussieht. Und sobald es so warm es, dass man die Strumpfhose weglassen kann, werde ich mir wohl einen Midi-Rock zulegen und diesen mit den kurzen Tops kombinieren.
Was sagt ihr zu Crop Tops?
**
Dont ask me why I chose this hairy desaster as the title picture, but anyway, that’s not what today’s post is about anyway.
I am wearing my  very first crop top on those pictures and I have to admit, first it kinda seemed strange to feel the cold wind at my golden mean. Showing your belly was such a big Naaay for a long time – Also I found it awful how girls combined their crop tops with super-low skinny Jeans, ending up looking like Muffins… But 2013 is different: Crop tops are combined with high waist skirs or pants, like this only a tiny bit of your waist is shown and your baby fat and belly button remains unrevealed. 
Personally, I really like crop tops and eventually when I saw Miranda Kerr wearing a black crop top to a black skirt and an orange blazer, I knew that I needed crop tops!
What I really like about my model, is that it has a turtleneck. Like this, the focus remains on your waist and all together the look doesnt seem “too much”. As soon as it gets warmer, I am thinking of putting off the tights and wear a midi-skirt instead of a short skirt.

So, what do you think about Crop Tops?

Crop Top – Missguided (here)
Leather Jacket – H&M (similar here)
Skirt – Primark (old, simialar here)
Heels – H&M
Watch – DKNY

You Might Also Like

34 Comments

  • Reply
    cinderella&snowwhite
    3. Mai 2013 at 21:42

    der Rock ist der hammer, so einen suche ich auch noch und die Shirts mag ich total gerne <3 wollte mir für den Sommer auf jeden Fall auch noch so eines kaufen :-)

    Liebste Grüße
    Ivy
    http://cinderellaundsnowwhite.blogspot.de/

  • Reply
    FrancineAnna
    3. Mai 2013 at 21:46

    Wow. Sieht toll aus ! Aber ich kann mir den Muffin Effekt bei dir definitiv nicht vorstellen

  • Reply
    Conny
    3. Mai 2013 at 21:56

    Das CropTop gefällt mir total gut!

    Ich persönlich mag Crop Tops total gerne, hätte aber nie genug Selbstbewusstsein die in der Öffentlichkeit zu trage, höchstens am Strand haha (:

    Sieht bei dir aber echt gut aus, mag die Kombination auch echt gerne!

    Liebe Grüße :)

  • Reply
    Rauschgiftengel
    3. Mai 2013 at 22:19

    Ich finde Crop-Tops super (wenn die Figur es erlaubt…) und das erste Bild ist echt geil! Spitzen Outfit. :)

    Liebe Grüße!

  • Reply
    Lena
    3. Mai 2013 at 22:19

    Ich mags bei dir total gerne. Sieht super aus! Hauptsache man sieht den Bauchnabel nicht. ;)

  • Reply
    Ladies in Navy
    4. Mai 2013 at 0:51

    love drop tops and you look great!
    kw Ladies in Navy
    Target giveaway!

  • Reply
    Malin Rouge
    4. Mai 2013 at 1:44

    Ich bin verrückt nach Croptops!
    Deins find ich super, würde ich auch tragen :)

    Spark&Bark

    xx

  • Reply
    Danica Stark
    4. Mai 2013 at 2:08

    Hey Love!

    Lovely post!

    Please follow and visit me :D

    Danica Stark

  • Reply
    Lena
    4. Mai 2013 at 7:36

    Sieht richtig toll aus!

    Liebst

    P.S habe mir Mona Lisas Lächeln gekauft, und du hattest wirklich Recht. Das ist ne super every day Farbe!

  • Reply
    Leni
    4. Mai 2013 at 8:13

    ich weiß nicht, ich mag bauchfrei überhaupt nicht.
    das erinnert mich so an meine kindheit, wo das noch “in” war :P
    <3

  • Reply
    Mona K.
    4. Mai 2013 at 8:58

    Sieht echt gut aus :)
    Ich hab mir auch schon überlegt mir crop tops zuzulegen bin aber noch unentschlossen :P

    LG Mona

  • Reply
    Feli
    4. Mai 2013 at 9:42

    Das haarige Durcheinander in Bild No1 find ich einfach nur cool – genau wie das Croptop! Ich find die so schön, hab auch eins von Topshop, bei dem man unten einen Knoten machen kann. Sieht zu high waisted Jeansshorts einfach nur super aus und ich freu mich so auf die warmen Tage, wenn ich’s endlich tragen kann :)

  • Reply
    Anja
    4. Mai 2013 at 9:53

    Das Top finde ich sehr schön, allerdings mag ich den Rock nicht so sehr.
    LG

  • Reply
    ѕαяα-кяιѕтιη
    4. Mai 2013 at 10:52

    Super Outfit und Bilder!
    xoxo
    Sara

  • Reply
    Greta
    4. Mai 2013 at 11:06

    Ich würde es soooofort genau so anziehen :)
    Greta von What ever

  • Reply
    Bucovinaa
    4. Mai 2013 at 12:20

    sieht super aus ich glaube nur ich kann es nicht tragen ;( aber an dir sieht es mega aus top!

  • Reply
    Patricia Sophie Petit
    4. Mai 2013 at 14:14

    Ich liebe diesen Look, allerdings finde ich den Rock überhaupt nicht schön, warum kann ich nichtmal sagen.
    Einen anderen vielleicht in schwarz, oder sogar gleichem Muster hätte ich besser gefunden :)

    Liebe Grüße, Patricia

  • Reply
    Svetlana
    4. Mai 2013 at 15:27

    also dir steht das crop top echt super, keine frage! doch ich fürchte mich schon vor mädels, die das zu einer low cut jeans tragen und / oder nicht die figur dazu haben, muffin alarm also :)
    ich persönlich werde mir aber voraussichtlich keines kaufen, besitze kaum röcke, die drüber gehen udn ob da ein crop top dazu passen würde? :)

    lg
    svetlana

  • Reply
    yassiinlovewith
    4. Mai 2013 at 17:06

    Super Look! Ich selbst mag diese Croptops an mir gar nicht, irgendwie seh ich damit zu sehr nach 90ies aus :D Aber du kannst das sowas von tragen.
    Liebe Grüße <3

  • Reply
    xLangstrumpf
    4. Mai 2013 at 17:39

    mega cooles Outfit!
    ich find, dass du das Crop Top genau richtig kombiniert hast, allerdings wäre das Top für mich normal ausgeschnitter besser ..

    ich find Crop Top allerdings schwierig, weil nur ganz wenige Menschen sie tragen können, nämlich die, die kein Gramm zuviel an den Hüften haben und zu denen gehöre ich leider nicht.
    allerdings zieh ich dann einfach meinen Rock bis zum Shirt hoch oder trag eine High Waist Shorts und zur Sicherheit noch ein Tanktop drunter, das dann rausblitzen kann ;-)

    LG Katrin

  • Reply
    Nina Normalo
    4. Mai 2013 at 18:07

    Also so wie du das Ganze gestylt hast sieht es richtig gut aus! Man muss – wie du schon schreibst – aufpassen, dass es nicht zu viel wird und man plötzlich billig aussieht. Ich habe auch ein mehr oder weniger bauchfreies Oberteil – Es ist zwar lang, allerdings ist der untere Teil durchsichtig. Also Haut zeigen und trotzdem Stoff tragen, ist bei mir angesagt :D

  • Reply
    CelebritiesAndFashion
    4. Mai 2013 at 18:56

    Cooler Look! Ich finde das Oberteil passt unglaublich gut zu dir :) Und die Kombi mit dem Rock find ich schön!
    Liebe Grüße<3

    http://celebritiesandfashionnews.blogspot.de/

  • Reply
    ina
    4. Mai 2013 at 22:07

    Ich wollte mir dieses Jahr auch noch unbedingt ein Crop Top zulegen :D

    Liebste Grüße
    Ina

    http://www.petite-saigon.com

  • Reply
    Gloria Martinez
    5. Mai 2013 at 10:33

    Wow, es sieht unglaublich toll aus, nur für die Crop Tops konnte ich mich bisher noch nicht begeistern :D

  • Reply
    CG en vogue
    5. Mai 2013 at 11:25

    Coole Bilder! Keep it going!

  • Reply
    ElectricGirl
    5. Mai 2013 at 15:52

    Ich hätte da ja so sau gerne die Figur für, aber nur wer bauchfrei ist, kann bauchfrei tragen, oder wie war das? ;) Finde das Top zwar sehr schön, finde den Rock allerdings nicht so tausend prozentig.

    http://electricfeel-now.blogspot.de/

  • Reply
    Vanessa Piccola
    5. Mai 2013 at 18:35

    Ich bin derbe down mit dem Bauchfrei-Look! Für den Alltag ist es eher nix, aber wenn ich abends losziehe trage ich das total gern. Dein Top ist echt nice, vor allem weil es zeitgleich so hochgeschlossen ist. Sexäy! ;)

  • Reply
    Adelajda
    5. Mai 2013 at 19:48

    Nice skirt and shoes ;)

    http://www.adelajdainsp.blogspot.com

  • Reply
    samira
    5. Mai 2013 at 21:24

    Dankesehr’ :)

  • Reply
    tatjanaria wears
    6. Mai 2013 at 10:31

    einfach klasse & mir gefällt den Blog sehr!
    hast eine Leserin mehr :)
    würde mich über deinen Besuch freuen!
    Grüsse, Tatjana

    http://latatjanariawears.blogspot.ch

  • Reply
    I am Hannah
    6. Mai 2013 at 15:34

    Oh ich finde dich einfach so süß.
    Die Locken stehen dir auch richtig gut!

    Keep it up!

    x aus Berlin

    http://www.iamhannahbitch.com

  • Reply
    LinnaeDesign
    6. Mai 2013 at 23:20

    Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

  • Reply
    LinnaeDesign
    6. Mai 2013 at 23:21

    Wunderschönes Outfit! Ich liebe deine Haare (wünschte ich hätte auch solche…)

    Liebe Grüße aus Tübingen x

    http://www.linnaedesign.blogspot.com

  • Reply
    Vivien sophie
    12. Mai 2013 at 14:01

    Wunderschön! :)
    Ich habe es jetzt endlich geschafft meine Liebsten Blogs
    auf meinem Blog zu verlinken :) Du bist natürlich auch dabei ♥
    -> http://vivien-sophie.blogspot.de/p/li.html

    Liebste Grüße
    ♥♥♥

  • Leave a Reply